Picknick „Möglichkeiten der Grundabsicherung für Jungunternehmen“

28. August 2020, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Die Junioren des Handwerks im Kammerbezirk Münster e.V. möchten gerade in Zeiten der Corona-Pandemie mit unserer Veranstaltung wieder einen Schritt in die Normalität wagen.

Mit Unterstützung der IKK classic, der Deutschen Bank und der Signal Iduna Versicherung möchten wir unter dem Motto „Möglichkeiten der Grundsicherung für Jungunternehmen“ mit euch, eurer Familie, Freunden, Kollegen und Interessierten in den Austausch kommen und zugleich das Picknick 2020 aufleben lassen.

Merkt euch also Freitag, den 28. August 2020, 16:00 Uhr vor, damit ihr an diesem Tag auf Haus Kump erstmals wieder „real“ netzwerken und dabei auch ein bisschen das besondere Lebensgefühl „Picknick“ erleben könnt. Für euer leibliches Wohl sorgen wir! Ihr braucht lediglich eigene Sitzmöglichkeiten (z.B. eure Picknickdecke) mitbringen. Das Essen (Würstchen, Brötchen, Salate) sowie Getränke (Wasser, Softdrinks und Bier) werden wir gegen einen kleinen Obulus anbieten. Geschirr und Besteck stellen wir zur Verfügung.

Zu folgenden Themen stehen euch zudem die Fachleute der HWK Münster zur Verfügung:

–   Verkehr / Mobilität
–   Stadtentwicklung / Einzelhandel
–   Digitalisierung
–   Ausbildungsberatung / Nachwuchsförderung

Wie allen sicherlich bekannt, kann die Veranstaltung nur unter den dann geltenden Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen stattfinden. Sollte es der Wettergott nicht gut mit uns meinen, fällt die Veranstaltung leider aus! Wir sind aber sehr zuversichtlich und freuen uns, auf einen sonnigen Nachmittag mit euch, bei netten Gesprächen und einem informativen Austausch.

Wenn wir bei der Anmeldung bereits nach der Adresse und Telefonnummer fragen, so erfüllen wir damit bereits die Anforderung der Rückverfolgbarkeit. Zeitweise wird die Nutzung eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich sein – denkt also bitte daran, einen solchen parat zu haben.

Buche jetzt deinen Platz: